Linie 105

Das Tagesgespräch.

Ob ich das Radio einschalte oder die Tageszeitung öffne ....

Linie 105 lacht es mir, in den Überschriften, entgegen.

Heute ist sogar darüber ein Plakat angebracht an meiner Haltestelle.

Es regnet ... nein nicht ganz normaler Regen.... ein Regen
der sich versteckt, den du in deiner Kleidung wieder findest ohne
dass du ihn suchen musst.
Du kannst dich in den Regen hinein stellen und durch ihn hindurch laufen,
du siehst die Tropfen nicht wirklich aber du bist bis auf die Haut nass.
Dazu ist es Eisekalt... bibber.

Ich warte auf meinen Bus. Mein Handy zeigt 9 nach und um 10 nach soll er nach Plan kommen.
doch  es kommt kein Bus, dafür kommt ein wirklich sehenswertes Modell von einem Mann.

Er ist groß... sehr groß ... und dadurch das er noch sehr, sehr dünn ist ... ist er irgendwie noch
größer. Mir scheint es so, als sei er so groß wie der Unterstand unter dem wir beide stehen, um uns vo diesem, "is doch gar kein Regen zu sehen", schützen.

Da ist eine Mütze auf seinem Haupt, Sie ist  gestrickt... wer weiß, vielleicht von ihm ...Das glaube ich weil,  die Reihen sind nicht immer gleichmäßig. Sie sind so gestrickt, wie es mein co




oler Junge aus der 4 Klasse gemacht hätte. Locker leicht und lässig... Durch die Klasse laufend... mit der Wolle in der Tasche seiner Jacke. Kein Mensch kann so stricken... nur mein Junge... und dann sehe ich diese lachenden Augen die blaue Brille .... ach.... ja....

Aber zurück zu dem Typen an der Haltestelle. Der mit der Mütze... die vorne umgeschlagen ist, so dass eine hohe schmale Stirn zu sehen ist. Dann lacht er. Ich sehe in sein Gesicht und muss auch Lachen. Seine Zähne sind soooooooooooooo groß. Die Zähne sind RIESIG.

Dann bewegen Sie sich und ich kann wirklich nichts anderes mehr sehen.
Er fragt, ob die 166 bereits gefahren ist... und dann kommts.

Sie wissen schon, dass die Oberhausener die Linie 105 haben möchten. Ja, ja... das sind Kosten... aber man bedenke doch auch einmal.... der Bus kann nur 24 Stunden fahren und dann muss er Ruhen. Die Straßenbahn kann länger ... Sie läuft auf Akku und nicht auf Benzin...

Ja und dann soll ja die S2 mit einem Haltepunkt am Gasometer ausgebaut werden. Das wollen die
Oberhausener machen. Der Bürgerentscheid ist in zwei Wochen. Ja wenigstens für die Straßenbahn.
Wirtschaftlich ist es bestimmt. Ja, die Oberhausener wissen jetzt erst, was besser sein könnte.

Die 166 ist noch nicht weg... sage ich ... und schaue jetzt das erste mal in seine Augen. Die groß sind... fast so groß wie seine Zähne. Groß und blau...

Dann ist der Bus auch schon da und er geht um einzusteigen. Er dreht sich noch einmal um und sagt... bestimmt - besser ist die Straßenbahn. Sie läuft auf Akku.

Frauen laufen immer länger, wollte ich ihm zurückrufen aber da ist er schon im Bus verschwunden.

Warten wir es ab wie die Bürger entscheiden.... Frau oder Mann.... das ist hier nicht die Frage...
Wäre es so... würde ich mich für die Frau entscheiden... die laufen auf Akku und nicht auf Benzin.


Akku ist einfach ... nah ja.... überlegt selbst, was bei euch alles so einen Akku trägt.

Alles liebe eure Oppi
Ich bin Oberhausener... lach


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der letzte Tag

Ich male ein Bild

Die Kurve.... oder Künstler Treff