Papa

-->
Zu Weihnachten saßen wir beide gerne vor dem Fernseher.
Wir liebten Dick und Doof und konnten so irre über diese Komiker lachen.
Mein Vater konnte mit den Ohren wackeln wie Stanley Laurel.
Er trug mit Begeisterung einen Hut.
Rauchte gerne mal ein Pfeifchen.
Tanzte für mich wie Fred Astaire.


Bei diesem Klassiker denke ich wieder an Papa, denn er konnte auch hervorragend und mit Inbrunst pfeifen.




White Chritmas

I'm dreaming of a white Christmas
Just like the ones I used to know
Where the treetops glisten,
and children listen
To hear sleigh bells in the snow

I'm dreaming of a white Christmas
With every Christmas card I write
May your days be merry and bright
And may all your Christmases be white

I'm dreaming of a white Christmas
With every Christmas card I write
May your days be merry and bright
And may all your Christmases be white

Kommentare

J.R. hat gesagt…
Ach wie schön!!!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der letzte Tag

Die Kurve.... oder Künstler Treff

Ich male ein Bild